• 1-800-123-789
  • info@webriti.com

MonatsarchivJanuar 2013

Xcel Neopren

Hola Kite-mates,

Der Neopren Hersteller Xcel setzt mehr auf Funktion als auf extravagantes Design wie etwa die Marke Mystic oder andere Marken.

Das neue Modell  Infiniti X-Zip 2 verfügt lt.Hersteller über herrausragende Wärmefähigkeiten und viel Komfort in der Bewegung.

Im Vergleich zum Vorgänger ist Neopren weicher und  die Nähte wurden reduziert. Alle Modelle besitzen einen Frontreißverschluß mit optimalem Einstieg. Der wärmste ist die Hooded Version – welche euch eine integrierte Haube besitzt und euch zusätzlich vor Kälte und Wind schützt.

Desweiteren ist die Neopren serie mit Reißverschlüßen an den Knöcheln sowie ein Water Release – welches das Ausdringen von Wasser ermöglicht.

Der Infinty Xzip 2 ist als Damen und Herren Version erhältlich.

Greetings Dorien

Flysurfer Speed 4

Hola kite-mates,

Das Erfolgsmodell Speed vonFlysurfer geht in die 4 te Runde. Da die Entwicklung des neuen Softkites nun ausgereifter als zuvor ist,wird er  in den Größen 8 und 10qm auf dem Markt erscheinen.

Die Merkmale für 2013 sollen Vielseitigkeit, große Big Air & Freestyle Ambitionen vorweisen. Neu ist, das die Waageleinen um ein drittel gekürzt wurden und es soll selbst eine Leinenebene total wegfallen, was das Leinensystem dadurch vereinfachen soll.

Im gedepowerten Zustand soll der Speed 4 in ein S-Schlag Profil gehen, was ihm wenig Auftrieb verschafft, doch gleichzeitig mehr stabilität verleiht. Im gepowerten Zustand soll sich das Profil stattdessen noch mehr wölben – so gibts wieder mehr Auftrieb. Desweiteren liefert euch die steifere Vorderkante mehr Aerodynamik und stabileres  Flugverhalten in rauhen Bedingungen.

Wie sein Vorgänger, wird auch der 4te im Bunde in 2 Versionen erhältlich sein. Eine Standard Version und eine Deluxe Version, welche den 10qm nochmals Leichtigkeit und ein besseres Low end verschafft.

Gesamt werden für 2013 noch weitere Größen produziert.

Wer Kitesurfanfänger ist, wird die erste Flugerfahrung in einem Kitekurs mit einem kleinenSoftkite machen.

Viel Spaß mit dem Video.

Greetings Dorien

 

Cabrinha Freestyle Skillit

Hola Kite-mates

Das Cabrinha Freestyle Board Skillit ist das Brett für die Welle und wird euren Style weiterentwicklen.

Wer sich das erste in der Welle ausprobieren will, oder sich steigern möchte, für den hält das Jahr 2013 so einiges an Wellen – Spitzboards bereit.

Durch das doppelkonkave Deck werden eure Füße auch Strapless – also ohne Schlaufen – nahezu am Skillit  kleben. Natürlich habt ihr die Möglichkeit mit Schlaufen zu fahren, aber ohne kann jeder ausprobieren, denn es ist sieht meist schwerer aus, als es ist.

3 Finnen, ein spezieller Flex und maximale Performance werden eure Wavekite- Session zu einem Wassererlebnis machen. Und gibt es mal nicht genügend Wind für denKite, dann geht ihr mit dem Skillit einfach surfen.

Have Fun.

Greetings Dorien

NP Raven Trapez Damen

Aloha Kiterinnen,

Die Marke NP bringt das neue Kite Trapez Raven für alle Damen heraus. Es gibt nicht nur tollen Look, sondern Passgenauigkeit und eine extra Lendenunterstützung. Luxus und Sicherheit für eure Session – dieses Trapez wurde speziell für die besonderen hohen Anforderungen und Körperkonturen der Frauen konstruiert.

Euch erwartet ein 3D geformter Innenschaum, welcher eine wohlig bequeme Schicht zwischen eurem Körper und dem Trapezliefert. Desweiteren bietet ein zusätzlicher ergonomischer  PE Einsatz optimale Rückenunterstützung, Stabilität und hohen Komfort. Das Außenfutter besteht aus Nylon Jersey.

Die Trapezkanten sind extra gepolstert für ein angenehmes Tragegefühl. Weitere Features sind Handlepass Leine, 3 Metallringe zum anknüpfen der Safety und natürlich ein Sicherheitsmesser.

Passend zum NP Raven  gibt es den Neoprenanzug Serene.

Greetings Dorien

Slingshot Fuel 2013

Hola Kite-mates,

Der Kite Fuel  2013 von der Firma Slingshot ist einer der bekanntesten, radikalsten und gleichzeitig erfolgreichsten C-Kites seiner Art. Seit mehreren Jahren steht er für Freestyle und Wakestyle und das nicht erst seitdem Ruben Lenten mit dem Fuel seine Mega Loops durchführte. Ganze 12 Jahre gibt es ihn schon auf dem Markt und ist seinem Konzept stets treu geblieben. Somit nahm Slingshot für 2013 nur geringe Veränderungen vor.

Es gab kleine Änderung in der Outline, welche ihm nun noch mehr Aggressivität liefert. Die Depowerleistung liegt im Mittelfeld, was wieder mal seine Kraft zeigt. Wer im oberen Windbereich fliegt, dem wird die maximale Depowerstellung nicht ausreichen – denn das geht nur über gute Boardkontrolle. Bei starkem Wind sind Muskeln gefragt, denn hier steigen die mittleren Steuer und Lenkbefehle mit zunehmenden Wind. Eingehakte Sprünge beantwortet der Fuel mit explosiven und starken Lift. Für ausgehakte Sprünge ist dieser Kite regelrecht geboren. Der Pop, der Zugkraftabbau und die Kontrolle lagen hier in einigen Tests in der absoluten Spitzenklasse.

Wer das agile Flugverhalten in Wakestyle Moves reduzieren möchte, der kann Abweichungen an Front und Steuerleinen vornehmen.

Wenn ihr sportlich kiten – den Kick wollt und den Arsch in der Hose habt, dann ist der Fuel definitiv ein Kite für euch, welcher euch an neue Grenzen bringt. Und wer auf horizontale hohe Flüge steht…..der greift als allererstes zum Fuel.

Viel Spaß mit dem Power Video.

Greetings Dorien

Slingshot Surf SUP

Hola Kite-mates,

Wir haben euch schon einiges an Slingshot Material vorgestellt, doch ein Surf SUP gehörte noch nicht dazu. Stand Up Paddeling heißt ja nicht nur, entspannt über die Meere der Welt zu paddeln, sondern mit so einem SUP kann man auch irre viel Spaß und Action in der Welle haben.

Das Slingshot Surf SUP bringt die Stabilität eines großen Brettes und den nötigen Speed und Agilität eines kürzeren Brettes mit. Mit der variablen versteckten Schiene liefert euch dieses Board den zusätzlichen Biss und bringt euch zum nächsten Level.

Der Boden ist mit einer doppelten Konkave ausgestattet. Das innovative Design bringt euch höhere Leistung beim Wellen abreiten.

Die Holzfurnier Sandwich Bauweise bietet eine dauerhaft stärkere Spanplatten Struktur für verbesserte Haltbarkeit ohne aber das Gewicht zu erhöhen. Die überarbeite Oberfläche und das rundere Heck ermöglichen höchste Wendigkeit und effektives gleiten in der Welle.

Ein SUP Board welches man unbedingt ausprobieren sollte um die ersten Wellen zu catchen.

Im Video erfahrt ihr noch etwas mehr!

Greetings Dorien

Snowkiten in Satzung

Hola Kiter,

auch die Winterzeit ist da zum Kiten – Snowkiten ist in unseren Breitgraden angesagt und das kleine Dörfchen Satzung bei Reitzenhain an der Tschechischen Grenze ist optimal um seinem Training auch im Winter nachzugehen.

Die Winter in Satzung beginnen im November und sind lang und kalt. Es bestehen gute Wintersportbedingungen, auch dann, wenn woanders schon kein Schnee mehr zu erblicken ist. Diese Lage wird dem Hirtstein verdankt – einem erloschenen Vulkan, welcher die Wolken von Nordwesten anstaut, bis es schneit.

Ganz gleich ob Snowkite-Anfänger oder Fortgeschrittene – ab November könnt ihr die großzügigen Schneeflächen nutzen und das gesamte südliche Gebiet ist bis zum oberen Hang befahrbar. Es sind nahezu alle Windrichtungen fahrbar – sauber, konstant und kalt  kommt der Wind bei spezieller Wetterlage aus Osten.

Auf was wartet ihr noch?

Enjoy your Session.

Da es nicht wirklich ein qualitativ gutes Video über Satzung gibt, kommt jetzt einfach Snowkiting.smile.

Greetings Dorien

Fehmarn Freestyle Battle

Hola Surfer,

Der erste Stop des German Freestyle Battle Tour wird in diesem Jahr auf Fehmarn stattfinden.

Dieses Windsurfing Event wird ab Mai bis Juni 2013 starten und diesmal soll noch ein weiteres Highlight geplant – eine Nightsession.

Desweiteren wird es ein neues Punktesystem und eine Schwimminsel geben, von der aus die Rider bewertet werden und mächtige Action Pics gemacht werden.

Alles weitere zu diesem Windsurfspektakel erfahrt ihr unter German Freestyle Battle.

vimeo.com/43660201

Greetings Dorien

 

Kitesurfen Funktionsunterwäsche

Hola Kite-mates,

An kalten Tagen ist Funktionswäsche im Kitesurfen unter dem Trockenanzug oder unter dem Neoprenanzug nötig. Einige Große Marken wie Mystic, bieten solche Kleidung an und sie besteht meistens aus 2 Teilen und ihre Aufgabe besteht darin, mittlerweile gibt es aber auch schon 1 Teiler.

Die Materialien sind wissenschaftlich getestet – sie wärmt euch nicht nur, sondern transportiert zuverlässig die durch Schwitzen entstehende Flüssigkeit vom Körper weg.

Würdet ihr einfach normale Baumwollunterwäsche anziehen, seid ihr schnell durchgeschwitzt und kühlt auch schneller aus.

Also warm anziehen, dann könnt ihr auch an kühleren Tagen gegen Wind & Wellen bestehen.

Greetings Dorien

 

 

Naish Board Skater

Hola Kite-mates

Die Naish Palette ist groß, deswegen geht es heut weiter mit dem Wave – Board Skater. Laut Hersteller bringt euch dieses Brett zum nächsten Level der schlaufenlosen Leistung.

Das Skater ( nicht mitWakeskaten verwechseln )verfügt über eine kompakte Outline, welche unter euren Füßen sehr lebhaft und agil rüberkommen soll. Das ideale Flex Verhältnis liefert ordentlichen Pop und die konkave Plattform bringt Kontrolle. Das Skater ist zwar kürzer und etwas breiter, hat Biss, liefert euch Speed, genügend Grip und agile, dynamische Fähigkeiten mit großem Fun Faktor für perfekte Wellenritte.

Ein leicht zu fahrendes Board auch bei wenig Wind  – und bei gar keinem Wind ist es nutzbar zum Wellenreiten.

Purer Surf Stil. smile.

Viel Spaß beim Video.

Greetings Dorien