• 1-800-123-789
  • info@webriti.com

Schlagwort-Archiv Cabrinha

Cabrinha Switchblade 2014

www.kite-blog.de-cabrinha-switchblade-2014Hola Kiter,

die neue Saison ist auf dem Kitemarkt angebrochen und wir wollen euch all das neue Material 2014 nicht vorenthalten. Heute beginnen wir mit dem Switchblade von der Marke Cabrinha und dieser kennt anscheinend mal wieder keine Grenzen. Der Switchblade wird in der Cabrinha Range als Geist des Kitesurfens der vergangenen 8 Jahre gehandelt und soll uns auch in diesem Jahr mit perfekter Leistung und einer enormen Bandbreite von Bedingungen überzeugen.

Cabrinha selbst gibt ihm den Titel des besten Performance Kites mit kinderleichter Handhabung. Nagut,aber was ist denn nun NEU?

Für die Saison 2014 hat der Switchblade eine ganz neue Bridle bekommen, welche euch eine noch genauere und direktere Steuerung und eine bessere Rückmeldung ermöglichen soll. Auch Änderungen in der Outline und im Profil sollen klarstellen, das er genügend Power im unteren Windbereich und enorme Kontrolle im oberen Windbereich liefert.

Desweiteren wartet ein  moderater ARC Shape mit Dynamic ARC  für  mehr Power und mit mehr aerodynamische Effizienz sowie ein einfacher Relaunch auf euch.

Den Switchblade gibt es im Handel in den Größen 4m² bis 14m²!

http://vimeo.com/70013524

Greetings Dorien

 

 

Cabrinha Freestyle Skillit

Hola Kite-mates

Das Cabrinha Freestyle Board Skillit ist das Brett für die Welle und wird euren Style weiterentwicklen.

Wer sich das erste in der Welle ausprobieren will, oder sich steigern möchte, für den hält das Jahr 2013 so einiges an Wellen – Spitzboards bereit.

Durch das doppelkonkave Deck werden eure Füße auch Strapless – also ohne Schlaufen – nahezu am Skillit  kleben. Natürlich habt ihr die Möglichkeit mit Schlaufen zu fahren, aber ohne kann jeder ausprobieren, denn es ist sieht meist schwerer aus, als es ist.

3 Finnen, ein spezieller Flex und maximale Performance werden eure Wavekite- Session zu einem Wassererlebnis machen. Und gibt es mal nicht genügend Wind für denKite, dann geht ihr mit dem Skillit einfach surfen.

Have Fun.

Greetings Dorien

Cabrinha Newcomer Tronic

Aloha Surfer,

Der Newcomer in der Cabrinha Range für 2013 ist das Allround Board Tronic. Der Hersteller selbst gibt an, das es ein paar gemeinsame Features mit dem Custom gibt – z.b. die runde Outline, der aufgebogene Rumpf und die Channels im Mittelteil.

An Materialien wurden für dieses Jahr der Paulowina Holzkern, Glasfaserlaminat und kratzfeste Beschichtungen verwendet. Was die Fahreigenschaften angeht, so erreicht es durch die Aufbiegung im Rumpf gute Leistungen und Endgeschwindigkeiten. Im Kabbelwasser läuft es ruhig und ist spritzig agil.

Gesamt soll es aber ein Board für Fortgeschrittene und Wakestyler sein. doch anders als beim Klassiker Custom, bringt das Tronic euch auch mit Schlaufen spaß und feste Bindungen sind hier auch kein Muß.

Greetings Dorien

Cabrinha Vector

Aloha Kite-mates,

seit der letzten Saison heißt der Cabrinha Freerider Vector und wurde gegenüber seinen Vorgänger Convert komplett neu aufgelegt.

So gibt es andere Waageleinen, breitere Tips und kürzere Ohren und hat nun selbst Erfolg bei den Könnern ohne das easy Handling und Komfort verloren gingen. Deshalb gab es für 2013 zum großen Teil nur Feintuning.

Mit dem Vector soll es mit schneller Geschwindigkeit schon im unteren Windbereich losgehen. Desweiteren bietet er höheren Fahrkomfort und steht ruhig am Himmel auch in böigen Bedingungen. Es gibt geringe Haltkräfte an der Bar, Kontrollierbarkeit, sanftmütiges Steuern nach hinten beim Absprung – doch mit absoluter Höhe und einer spitzen Hangtime.

Ein Freeride Kite, der mit euch, laut Hersteller, sauber,rund und komfortabel fliegt, ganz gleich ob ihr Anfänger, Könner oder ein Big Air Surfer seid.

Greetings Dorien

 

Cabrinha Board X Caliber

Hola Kite-mates,

Das beliebteste Board der Familie Cabrinha ist das X Caliber. Es ist für alle Newschool Fans mit einer moderaten Aufbiegung doch auch für nicht Profis das ideale Freeride Brett mit Hochleistung für optimale Fahreigenschaften.

Der Kern dieses Brettes ist aus Paulownia Holz und gibt euch knackigem Flex mit starken Rückstellkräften – im inneren geharztes Glasgewebe für perfekten Karftverlauf – der widerstandsfähige Unterboden schützt das Board vor Kratzern oder Abnutzung – und bei den Kanten könnt ihr euch auf Urethan Kunstoff verlassen, welches äußerst robustes Material ist und grobe Handlungen verzeiht.

Die Hydra Bindung löst nun die Co-Ax Bindung ab und macht euch somit die Montierung und Verstellung einfacher.

Mehr zu diesem Caliber gibt es im Video!

Surf greetings Dorien

Cabrinha 2013 Chaos

Hola Kiter 🙂

Auch Cabrinha  sorgt 2013 für neuen Stoff. Und diesmal wurden nicht nur alle Kites verbessert, sondern für die neue Saison schmückt sogar ein neuer Kite namens Chaos die Palette.

Und zwar löst der Chaos die Nomad – Serie ab und schafft damit einen brandneuen radikalen C-Kite. Laut Hersteller ein Freestyle Kite der Extraklasse, welcher dennoch viel viel Depower und die Sicherheit eines normalen Hybridkites bieten soll. Die Besonderheit am Chaos ist die kraftvolle Krümmung der Fronttube. Somit soll er sich extra direkt fliegen & lenken lassen –  kein Tellern, sondern saubere Drehungen – vorallem bei Kiteloops.

Außerdem sollt ihr einen riesigen Windbereich abdecken können – denn beim Chaos gibt es extra kurze, aber einfache Waageleinen, die für hohen Depower Einsatz sorgen.

Na denn, wir sind gespannt auf diesen “ Chaoten“. Und wer ihn schon getestet hat, der kann uns einfach seine Meinung schreiben!

Bis dahin gibt es einen kleinen Vorgeschmack, smile.

Greetings Dorien